Alpenverein Sektion Markt Schwaben

Mehrtägige Hochtour bei idealen Bedingungen in den Westalpen

Sebastian Meinecke und Walter Kressirer gelingen 8 anspruchsvolle Viertausender in neun Tagen Hochtourenbergsteigen erfordert die Auseinandersetzung mit den ständig ändernden Bedingungen in Hochlagen. Hierzu ein kleines erläuterndes Beispiel: Nach 11 Stunden klettern und gehen am ausg
Weiter lesen →

Bergell-Hochtour

Am Freitag früh starteten wir mit einer tollen Wetterprognose im Gepäck zur diesjährigen „leichten“ Hochtour nach Graubünden. Durch das Unterengadin und vorbei an den großen Engadiner Seen ging es hinter dem Malojapass hinab ins wunderschöne Bergell, in dem es noch mittelalterlich anm
Weiter lesen →

Fotosafaritour auf den Schildenstein

Wer wollte nicht schon immer mal in die Berge und anstatt auf einen Gipfel hetzen, unendlich Zeit haben zum Fotografieren? Diese Zeit hat sich eine 7-köpfige Gruppe des Alpenvereins Markt Schwaben genommen und im Rahmen des Vereinsprogramms eine Fotosafari-Wanderung auf dem Schildenst
Weiter lesen →

Kranzhorn-Wanderung und Trailscouting

Am 31.12.12 machten wir uns auf, um den langweiligen Tag bis zum Silvester-Feuerwerk totzuschlagen, und wie macht man das als Biker am besten? Richtig! Man erkundet neue Trails für die kommende Saison. Heute war das Kranzhorn dran: unscheinbar steht dieser Berg direkt im Inntal und do
Weiter lesen →

Kulinarisches Wochenende auf der Schwarzentenn-Alm

17./18. November 2012 Am 17./18. November 2012 ist es wieder soweit. Mei, haben wir 17 DAVler aus Markt Schwaben uns darauf scho g’freit! Auf der Schwarzentenn-Alm lockt das Kul-Wochenende. Im Rucksack wiegen schwer Rote Beete, Polenta und das Fleisch vom Rinde. Kaum angekommen
Weiter lesen →