Alpenverein Sektion Markt Schwaben

MTB Fahrtechniktraining

Saisonstart mit Fahrtechniktraining Das Fahrtechniktraining startete mit dem Treffen der 9 Teilnehmer und dem Trainer-Duo (Jörg und Leo) um 10.00 Uhr am Säbener Platz am Perlacher Forst. Nachdem alle Reifen aufgepumpt, Dämpfer abgestimmt und alle mitgebrachten Kleidungsstücke angezoge
Weiter lesen →

Osterwochenende am Gardasee

Zum Rennrad-Saisonauftakt zog es unsere beiden Mitglieder Peter und Anja über’s Wochenende an den Gardasee, um den winterlichen Temperaturen in Bayern zu entrinnen. Kurzum: 15-20 Grad, 2 Tage auf dem Bike, 220 km und auf den Touren keine Menschenseele…
Weiter lesen →

Bekleidungskollektion für den MTB-Bereich verfügbar

Seit März 2013 ist es nun soweit: der DAV Markt Schwaben Abt. Radsport hat seine eigene Bekleidungskollektion nun auch im Bereich MTB bekommen. Nachdem wir ja mit den Rennradtrikots schon der zweiten Generation sind, haben jetzt auch die Biker nachgezogen. Entworfen hat die Muster und
Weiter lesen →

Kranzhorn-Wanderung und Trailscouting

Am 31.12.12 machten wir uns auf, um den langweiligen Tag bis zum Silvester-Feuerwerk totzuschlagen, und wie macht man das als Biker am besten? Richtig! Man erkundet neue Trails für die kommende Saison. Heute war das Kranzhorn dran: unscheinbar steht dieser Berg direkt im Inntal und do
Weiter lesen →

MTB Erstbefahrung Breitenstein

An einem spätsommerlichen Herbsttag hieß es für uns Bergradlfahrer mal wieder die Bikes zu schnappen um sie am Schweiger einzupacken, und uns auf die Autobahn zu prügeln. Der Transport der Bikes ging dank Stefans T5 Transporter hervorragend, und bald warn wir scho an der Schwaigeralm,
Weiter lesen →

MTB Erstbefahrung des Wendelstein

eine kleine Gruppe von 8 Mountainbikern machte sich für den Radsport Markt Schwaben auf, den altbekannten und markanten Wendelstein mit MTB zu befahren. Von Geitau aus ging es kurbelnd bergauf, nach ca. 1 Std. ging es dann tragenderweise weiter dem Wendelstein entgegen. Kurz unter dem
Weiter lesen →

Trailsurfen im Oberengadin

Nach einer entspannten Anreise in unserem MTB Dienstwagen am Freitag bezogen wir unser Quartier und schmiedeten den Masterplan für die nächsten 2 Tage. Start war am Samstagmorgen die Zahnradbahn in Richtung Corviglia. Von dort aus umrundeten wir den Gipfel und starteten unseren ersten
Weiter lesen →