Alpenverein Sektion Markt Schwaben

Skitourenausbildung des DAV Markt Schwaben auf dem Meissnerhaus (19.-21.02.2016)

Vom 19.-22.02.2016 fand unter der Leitung von zwei erfahrenen Skitourenführern (Benedikt S. und Markus S. – Jürgen W. war leider kurzfristig erkrankt) die diesjährige Skitourenausbildung des DAV Markt Schwaben statt. Zu diesem Zweck trafen sich die 17 Teilnehmer pünktlich um 13 Uhr am
Weiter lesen →

Skitour auf die Scheinbergspitze

Am 13.2.2016 stand eine Vereins-Skitour auf die Scheinbergspitze in den Ammergauern auf dem Programm. Markus S. führte die Gruppe vom Graswangtal in den Hundsfällgraben hinauf zur Scheinbergspitze. Die letzten Meter auf den Gipfel mußten noch erklettert werden. Das Wedeln und Carven i
Weiter lesen →

Einsame Sechs-Gipfel-Karwendel-Grattour bei winterlichen Verhältnissen

Trotz nicht gerade guter Wetterprognose fanden sich fünf „Bergnarrische“ für die Vereinsfahrt am 22.11.15 in`s Karwendel. Um 6.00 Uhr morgen trafen sich Marianne, Matthias, Markus, Toni und Walter für die Fahrt nach Pertisau am Achensee. Von da aus ging es zu Fuß das Falzthurntal tale
Weiter lesen →

Jahresabschluss Tourenführer

Am 28.11-29.11.15 fand auf der „griabigen“ Zillertaler Holzhütten der Jahresabschluss der Tourenführer der Sektion Markt Schwaben des DAV e.V. statt. Am Samstag stand die Skitour von Hochfügen auf den Pfaffenbichl auf den Programm. Nach einer gemütlichen Hüttengaudi gings
Weiter lesen →

Bike-Hike-Figel im Karwendel

Am Samstag haben wir uns spontan über den DAV e-mail-Verteiler für eine Bike-Hike-Figel-Tour für Sonntag verabredet. Mit von Partie waren Raymond K., Flo T., Flo K.,Markus S. und W. Kressirer. Um 7.00 Uhr trafen wir uns zur Abfahrt und fuhren  nach Gießenbach (südl. von Scharnitz). Vo
Weiter lesen →

Großglockner- Pallavicinirinne

Aktuell gute Verhältnisse an den Nordwandanstiegen zum Großglockner. Wasti, Bernhard und Walter, nützten das schöne Wetter und trafen sich am Samstag kurz nach 14.00 Uhr zur Fahrt ins Glocknergebiet. Von der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe steigt man zwischenzeitlich mehr als 300 Hm ab um au
Weiter lesen →

Jungmannschafts-Skitour zur Leutascher Dreitorspitze (2728m)

Diesmal wurden die alten Säcke allesamt daheim gelassen, nur Ich (der Andi) durfte als Anhängsel von der Marina (und Fahrer) mitkommen. Das Wetter war ja prächtig vorhergesagt und auch die Lawinenlage war trotz vorhergesagtem Temperaturanstieg zum Nachmittag auf einem soliden Zweier.
Weiter lesen →

Loferer Skihörndl

Um 05.30 Uhr gings bei der Norma los, Markus, Karin, Justus, Lutz, Christian und Markus K. Eigentlich war ja die große Reibn geplant, die wegen Schlechtwetter in das Loferer Skihörndl (2286 m) verwandelt wurde. Zunächst wollten wir oberhalb Lofer zum höchstgelegenen Parkplatz fahren,
Weiter lesen →

Skitour Wildofen

Eigentlich sollte es am 14. März zum Gilfert gehen – Jürgen hatte zu einer seiner letzten Junggesellen-Skitouren geladen! Nach Begutachtung der westseitig gelegenen Hänge mit wenig bis gar kein Schnee war die Entscheidung schnell getroffen, lieber die Osthänge des Wildofen-Gipfe
Weiter lesen →

Nachtskitour auf die Kampenwand

Am Donnerstag den 19.3.2015 traf man sich um 16.45 Uhr zum vierten Mal in dieser Skitourensaison zur Nachtsktour auf die Kampenwand. Auch dieses Mal fuhren die 9 Teilnehmer mit einem Kleinbus nach Aschau um am Parkplatz der Seilbahn die Skier anzufellen. Doch dies war dieses Mal nicht
Weiter lesen →